Montag, 31. Januar 2011

3 Punkte gegen die Tabellenführer

JSG - HSG Euro 34:27 (18:15)
JSG - Spvg. Steinhagen 26:26 (15:7)

Mit einem Sieg und einem Unentschieden gegen die Spitzenmannschaften aus Minden und Steinhagen können wir zufrieden sein. Allerdings war die Mannschaft nach dem sehr unglücklichen Punktverlust gegen Steinhagen unzufrieden.

Bereits am Freitag schlugen wir den Tabellenführer HSG Euro. In einem umkämpften Spiel brachten wir die gegnerische Abwehr mit flexiblem und schnellem Angriffsspiel in Bewegung und erzielten viele Tore über die Außenposition. Davon profitierte vor allem Lucas Mühlenweg der insgesamt 15 Tore erzielte.

Gegen den Tabellenzweiten aus Steinhagen begannen wir engagiert und aggressiv in der Abwehr. Zur Halbzeit führten wir verdient. Kurz nach der Pause erhöhten wir den Vorsprung auf 22:14. Danach lief weder im Angriff noch in der Abwehr etwas zusammen. Die Steinhagener holten Tor um Tor auf und glichen erstmals 10 Sekunden vor Ende der Partie per Siebenmeter aus. Dieses Unentschieden fühlt sich wie eine Niederlage an, die wir nach diesem Spielverlauf nicht verdient gehabt hätten.

Nach diesem Wochenende ist die Tabellenspitze weiter zusammen gerückt: Zwischen Platz 5 bis Platz 1 liegen nur 3 Punkte. Und wir mitten drin...



Tore aus beiden Spielen:
TW:
Marx
Stoltze
Torschützen: 
Buchwald 1
Stirken 8 
Vogel 17
Hahm 1
Mühlenweg 17
Lindrath 4
Zlatkovic 5
Tummes 2
Fette 3
Mihailovic 2

Keine Kommentare:

Kommentar posten